Hier erfahren Sie alles zur "Alten Salzstraße",
wo auch ein Teil der Straße durch Nitzschka ging

und zu den gegründeten Verein "Alte Salzstraße" Halle-Prag e.V.
am 17. Juni 2010; Ziel ist die Belebung derrer.

Logo des Vereines


Mittelalterlicher Salzkärrner mit zweirädrigem Wagen.
Holzschnitt von Johann Zainer
aus Rundblick 1996 Seite 129

Die Autorin des Geschichtslexikones ist Mitglied
im Verein "Alte Salzstraße" Halle-Prag e.V..